Zum Inhalt springen

Stengelin GmbH

Seit über 30 Jahren fertigen wir Dreh- und Frästeile, sowie einbaufertige Baugruppen in hoher Qualität für den Maschinenbau.
Unsere langjährigen Kunden kommen aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrt, Steuer- und Regeltechnik, sowie dem Vorrichtungs- und Transportmittelbau. Liefertreue und ein hoher Qualitätsstandard sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Sollten Sie Präzisionsteile im Bereich Drehen, Fräsen oder Baugruppen benötigen, fragen Sie bei uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Firmenhistorie

Von der Fahrradwerkstatt zum Hightech-Metallverarbeitungs­betrieb

1949

Grundsteinlegung für das heutige Unternehmen

Gustav Stengelin eröffnet im Keller eine kleine mechanische Werkstätte und eine Fahrradwerkstatt. Schon einige Zeit später werden die ersten Drehteile für namhafte Firmen in Friedrichshafen in der eigenen Werkstatt gefertigt.

1980

Gründung der Stengelin GmbH

Werner Stengelin führt das Geschäft seines Vaters fort. Ein moderner Maschinenpark erlaubt es, größere Serien zu fertigen.

1999

Übernahme: Herbert Kopp und Armin Durner

1999 übernimmt Herbert Kopp die Stengelin GmbH in Friedrichshafen mit 5 Mitarbeitern.
Wie geplant erweitert sich ein Jahr später die Geschäftsführung mit Armin Durner, der den kaufmännischen Bereich übernimmt. Der technische Bereich bleibt in Herbert Kopps Händen.

2004

Umzug ins Deggenhausertal

Auf insgesamt 1100 m² Fläche entstehen 15 Arbeitsplätze. Durch die Inbetriebnahme einer zentralen Aufbereitungsanlage für den Kühlschmierstoff und einer zentralen Emulsionsabsauganlage wird ein bestmögliches Arbeitsumfeld geschaffen.

2012

Anbau einer modernen Halle

Um den wachsenden Kundenanforderungen gerecht zu werden, wird eine erforderliche Erweiterung umgesetzt. Die Produktionsfläche verdoppelt sich. Ende 2012 beschäftigt die Stengelin GmbH ca. 50 hochqualifizierte Mitarbeiter.

2014

Anbau eines zeitgemäßen Bürokomplexes

Verwaltungs- und Sozialräume von Grund auf renoviert und erweitert, bieten nun eine zeitgemäße Ausstattung und unterstützen eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

2016

Eröffnung des zweiten Produktionsstandorts

Insbesondere der gestiegene Bedarf an Aluminiumbauteilen für die Luftfahrt erfordert eine weitere Expansion. Auf zusätzlichen 750m² werden in nur 3 km Entfernung vom Hauptstandort neue Fräszentren in Betrieb genommen.

Heute beschäftigt die Stengelin GmbH ca. 70 Mitarbeiter.